fireshot_capture_283_twitpic_share_photos_on_twitter_twitpic_com_29jeyb
Het jy gehoor?

Britney se nuutste parfuum: “Dit laat enige vrou op haar mooiste voel…”

Britney Spears het die advertensie-veldtog van haar nuwe parfuum met haar Twitter-aanhangers gedeel toe sy dit vir die eerste keer gewys het voor die parfuum in September vanjaar op die rakke is.

Radiance, met sy blomgeure, wys ‘n meer elegante sy van die pop-prinses. “Ek’s mal oor die vroulike geur van my nuwe parfuum. Dit laat enige vrou op haar mooiste voel.”

Die botteltjie is met pienk, blou en deurskynende edelstene versier.


 

  • Compania

    Senns (und andere)Ich glbaue es gibt hier ein kleines Missverste4ndnis wegen des Agenda Setting es geht dabei nicht darum, dadf ein bestimmtes Thema vorgegeben wird sondern vielmehr dadf eine Verf6ffentlichung dazu ffchrt, dadf das entsprechende Thema von anderen Wissenschaftlern aufgegriffen und zu einer Priorite4t gemacht wird. Man kf6nnte z.B. Newton als Agenda Setting beschreiben … Planen le4sst sich das schlecht, andererseits hofft natfcrlich jeder, dadf die eigenen Ergebnisse so interessante sind, dadf sie von jemand anderem gelesen und ernst genommen werden.Die Drittmittelforschung sehe ich doch ganz anders: die Projekte, an denen ich Arbeite, sind eigentlich alles Projekte, an denen ich arbeiten will, insofern gibt es da keinen Widerspruch. Diskussionen mit dem Sponsor sind in der Regel sehr konstruktiv und es gibt immer die Mf6glichkeit, vom eigentlichen Ziel abzuweichen. Sicher gibt es Einschre4nkungen, aber im Vergleich zu denen die die Univerwaltung produziert sind sie vernachle4ssigbar. Vielleicht sind einfach unsere Erfahrungen verschieden oder es sind sehr unterschiedliche Sponsoren?Das Verlassen eingefahrener Wege ist immer ein Problem ein haben wir immer schon so gemacht dfcrfte es schon immer gegeben haben (und wird uns wohl auch in der Zukunft erfreuen). Es ist einigermadfen e4rgerlich, besonders wenn ein Gutachter einen Antrag mit dem Kommentar das ist eine neue Idee, und wir wissen nicht, ob sie funktioniert ablehnt. Andererseits kann man sich damit irgendwie arrangieren und die neuen Ideen in alten verstecken. Aber eine derartig fortschrittsfeindliche Einstellung findet man fcberall wahrscheinlich wird man selber auch einmal so.